Functional Training für Frauen – das neue Mrs.Sporty Buch

Körper straffen, Haltung verbessern, Fett verbrennen – zu Hause oder im Studio

Sport soll Spass machen und schnell Erfolg bringen. Nur wie soll das gehen?
Unsere Antwort:

Das neue Buch „Functional Training für Frauen

 

 

Autoren: Valerie Bönström | Katharina Brinkmann

Functional Training für Frauen

So heisst das neue Buch der Fitness-Expertin Katharina Brinkmann und Mrs.Sporty Gründerin/CEO Valerie Bönström. Das Buch der beiden sportbegeisterten Autorinnen wurde Ende Dezember 2016 vom riva Verlag veröffentlicht und findet seitdem grossen Anklang.

Magazine wie Frau im Spiegel oder Active Woman legen ihren Leserinnen das 200 Seiten Exemplar ans Herz, welches neben zahlreichen Übungen umfangreich vermittelt warum und wie Frauen funktionelles Training alltagstauglich und praxisnah in ihr Leben integrieren können.

 

„Um schlank, fit und rundum zufrieden mit dem eigenen Körper zu sein, braucht es kein zeitraubendes Muskeltraining an klobigen Kraftmaschinen.”

Valerie und Katharina zeigen, dass es auch anders geht: Mit funktionellem Training. Das lässt sich jederzeit durchführen – entweder zu Hause oder zum Beispiel in einem Mrs.Sporty Club.

Valerie Bönström hat 2004 mit der Gründung der Frauenfitnesskette Mrs.Sporty ihre Leidenschaft Sport zu ihrem Beruf gemacht. Seit dieser Zeit beschäftigt sie sich ständig mit der Frage, wie Frauen am effizientesten und effektivsten trainieren können, um schnell positive Veränderungen an ihrem Körper wahrzunehmen.

 

Im Training sind Individualität, Abwechslung und Weiterentwicklung Garantie für Spass und Erfolg.

Welches Training erfüllt all diese Punkte? Funktionelles Training ist die Antwort. Dass Valerie und ihre Franchise-Partner bei Mrs.Sporty ausschliesslich auf funktionelles Training setzen, ist für sie eine logische Selbstverständlichkeit. Funktionelles Training mobilisiert, stabilisiert und kräftigt. Mit minimalem zeitlichem Aufwand verschwinden überflüssige Pfunde, Rückenschmerzen, Verspannungen sowie Gelenkbeschwerden. Denn die einzelnen Muskelgruppen werden stets in ihrem Bewegungszusammenhang trainiert – und das, wann immer sich zwischen Familie, Beruf und anderen Verpflichtungen ein paar Minuten Zeit finden.

Katharina Brinkmann hat ihren Master in Gesundheitsmanagement und Prävention mit den Schwerpunkten Stressmanagement und betriebliches Gesundheitsmanagement absolviert. Sie ist Mitbegründerin von YOU – Personal Training und arbeitet als Personal Trainerin und Yogalehrerin in Offenburg. In einer psychosomatischen Fachklinik ist sie als Sporttherapeutin aktiv.

Katharina schreibt Fachartikel für das Functional Training Magazin und Trainingsworld und ist unter anderem für den Deutschen Gymnastikbund e. V. (DGymB) Referentin für Faszientraining und Yoga. In der ersten Zeit ihrer Trainerkarriere war sie lange Jahre bei Mrs.Sporty sowie in einem Fitnessstudio für Frauen tätig und hat dort viel Erfahrung im Gruppentrainingsbereich gesammelt. In den letzten Jahren hat sie sich in den Bereichen funktionelles Training, Mobilität und Faszientraining spezialisiert.

 

 

06. Februar 2017
Menue schliessen