LINSENSALAT MIT RÄUCHERLACHS

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

Für 1 Portion: Teile die Zutaten durch 4

120 g rote Linsen (10 Min. Kochzeit ohne Einweichen)
Salz
4 Frühlingszwiebeln
4 kleine gelbe Paprikaschoten
einige Stiele Dill
4 EL Obstessig
4 TL Honig
4 TL Olivenöl
frisch gemahlener Pfeffer
200 g Räucherlachs in Scheiben

ZUBEREITUNG:

Linsen in kochendes Wasser geben, aufkochen, Salz zufügen und 8–10 Minuten garen. 

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

Linsen in einem Sieb abtropfen lassen. Paprika waschen, putzen, in feine Streifen schneiden und mit Linsen und Zwiebelringen mischen.

Dill abspülen, trocken tupfen und, bis auf einige Stiele zum Garnieren, hacken. Essig, Honig und 1 Esslöffel Wasser verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl darunter schlagen. Sosse unter den Salat
mischen. Salat mindestens 5 Minuten durchziehen lassen. Salat evtl. nachwürzen.

Lachs in Scheiben auf dem Salat anrichten, mit Dill garnieren.

12. Mai 2015
Menue schliessen