Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Es tut dem Körper und dem Gemüt gut.

Mein Name ist Edith Ambrus. Ich bin pensionierte Architektin, 70 Jahre alt. Geboren bin ich in Budapest, in Ungarn. Seit 42 Jahren lebe ich in der Schweiz. In 1977 zügelten wir mit meinem Mann nach Hinterkappelen wo wir immer noch wohnen. Wir haben einen Sohn und eine Tochter.

Seit Sept. 2008 bin ich Mitglied bei Mrs. Sporty. Meine Tochter, Christina hat mich einmal mitgenommen nach Wabern zum Training und das hat mir so gut gefallen, dass ich gleich die Mitgliedschaft unterzeichnet habe. Ich hatte damals schlimme Rückenschmerzen, war nicht fit und hatte einige Kilos zu viel. Nach einigen Wochen Training hatte ich mit dem Rücken weniger Probleme.

 

Seit dieser Zeit trainiere ich 2-3-mal in der Woche. Vor 4 Jahren ist noch das Tanzen dazugekommen. Ich nehme 1-mal der Woche Tanzunterricht in Standard und Latintänze. Das ist eine Leidenschaft geworden. Sonst gehe ich gerne auf die Reise oder zum Wandern in die Berge. im Sommer gehen wir mit meinem Mann auf der Neuenburgersee segeln. Das Training tut mir gut, hilft das Gewicht zu kontrollieren und den Gleichgewichtsinn zu erhalten. Es tut dem Körper gut und dem Gemüt auch. Frau ist in guter Gesellschaft ohne Konkurrenz, ohne Wettbewerb. Ich möchte so weitermachen so lange es mir möglich ist.

16. August 2014
Menue schliessen