Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Newsletter Dezember 2017 - Mrs. Sporty Bülach

 

 

Oh du fröhliche...

Das bekannte Weihnachtslied gibt wieder, was Weihnachten für uns so schön und wertvoll macht. Daher wünschen wir dir fröhliche und besinnliche Festtage und einen gelungenen Start in ein sportliches und gesundes Jahr 2018.

Wir sind froh, dass du bei uns bist, und danken dir dafür. Schon jetzt freuen wir uns auf die gemeinsamen Stunden mit dir im neuen Jahr und auf den Spass, den wir zusammen im Training haben werden.

 

fit durch die weihnachtszeit:

Geschenke besorgen, einkaufen, Weihnachtsferien und dann noch Job und Familie - in der Vorweihnachtszeit herrscht noch mehr Trubel als sonst schon. Da ist für regelmässiges Training manchmal keine Zeit. Mit unseren Alltagstipps bleibst du trotzdem fit - auch während der Festtage,wenn dein Club geschlossen ist:

     

  • Mach beim Zähneputzen 20 Kniebeuge
  • Trainiere während des Fernsehens mit den Hanteln
  • Nimm den Weihnachtsputz als Extra-Workout. Mach die Bewegungen bewusst mit Muskelkraft. Mit der richtigen Musik kommst du dabei ordentlich ins Schwitzen
  • Nutz im Kaufhaus die Treppe statt Rolltreppe oder Aufzug. Lauf sie hinauf oder nimm zwei Stufen auf einmal
  • Du sitzt viel? Dann wechsle alle paar Minuten die Position. Dreh dich zur Seite, oder richte dich immer mal wieder gerade auf
  • Steh beim Telefonieren auf und geh umher
  • Nutz die Mittagspause für einen zügigen Spaziergang um den Block
  • Gewöhn dir beim Gehen ein schnelleres Tempo an
  •  

>Beherzige diese Tipps, dann bleibst du fit und kannst nach den Festtagen wieder mit dem Training durchstarten

 

Motivation pur !

Im Dezember wartet wieder ein tolles Motivationsspiel auf euch. Melde dich bei uns im Club an und starte mit viel Spass und Energie in deine nächste Trainingseinheit. Alle Spielregeln erklärt dir dein Trainer-Team. Komm einfach vorbei und mach mit!

 

mein persönlicher erfolg bei mrs. sporty

Vor 7 Jahren hatte ich mein erstes Probetraining bei Mrs. Sporty. Ich kannte eine Trainerin, sie machte Werbung für den Club und animierte mich zu kommen. Am Anfang war ich sehr skeptisch, ob das etwas für mich sein könnte. Ich war vorher noch nie in einem Fitnessstudio. Seit meiner Kindheit machte ich Sport, aber in dieser Form kannte ich es nicht. Von Beginn an machte es mir Spass. Ich gehe heute regelmässig 2 bis 3 mal in der Woche. Für meinen Körper, Geist und meine Seele ist es die beste Medizin. Ich habe es nie bereut zu Mrs. Sporty zu gehen. Bin einfach begeistert von diesem Konzept. Es gefällt mir, dass nur Frauen trainieren. Während dem Training habe ich viele liebe Frauen kennen gelernt, die ich nicht mehr missen möchte.

Als ich Probleme mit meiner Schulter bekam, gaben die Trainerinnen mir spezielle Übungen die ich machen konnte. Mit der Zeit verbesserten sich die Bewegung und auch meine Körperhaltung. Für mich ein Erfolg! Gesundheitlich fühlte ich mich fit und es ging mir gut. Bis ich im Mai 2017 die Diagnose Lymphdrüsenkrebs bekam. Für mich und meine Familie war es ein Schock. Jetzt war kämpfen angesagt, denn ich wollte wieder gesund werden. Ich hatte Chemotherapie, die mir zum Glück geholfen haben. Langsam ging es mir wieder besser. Ich war so froh, in dieser schwierigen Zeit vermisste ich mein „altes Leben“. Mir viel langsam die Decke auf den Kopf. Ein halbes Jahr war ich zu Hause. Mir fehlten das Training und die Arbeit. In dieser Zeit ging ich in der Natur spazieren, zu mehr hatte mein Körper die Kraft nicht. Es braucht Geduld und Zeit bis ich wieder „Fit“ bin. Anfangs Oktober habe ich wieder angefangen zu trainieren. Im Mrs. Sporty Club wurde ich von Allen so herzlich empfangen. Es hat mich riesig gefreut. Zuerst hatte ich ein Gespräch mit den Trainerinnen, um zusammen zu schauen, wie ich mit dem Training starten kann. Ich war so „Happy“. Jetzt geht’s Aufwärts! Vor einem halben Jahr hing meine Gesundheit am seidenen Faden. Ich bin so dankbar, dass es mir wieder so gut geht. Es hat sich gelohnt nicht aufzugeben und positiv zu Denken. Mir hat es zum Glück geholfen. Auch während meiner Krankheit wurde ich vom Mrs. Sporty Team betreut. Sie haben mich angerufen und mir Mut und Kraft gegeben. Das habe ich sehr geschätzt.

Herzlichen Dank an alle Trainerinnen für die Begleitung, für die guten Ratschläge, die Unterstützung, die fachliche Hilfe, die Verlängerung vom Abo und allen Fit-Frauen für die lieben Worte. Es war so schön zu wissen, dass man nicht „vergessen wurde“.

Schön dass es Euch gibt. Eure Doris L.

 

Festtags-schmaus

Schlemmen ohne Reue - mit unseren Tipps kannst du das Festessen geniessen! Gutes Essen gehört zu Weihnachten wie Kerzenlicht und Tannenduft. Mit ein paar leicht umsetzbaren Tipps und Tricks kannst du schlemmen und dich danach ohne schlechtes Gewissen trotzdem wohlfühlen in deiner Haut:

     

  • Trink vor jedem Essen und zu jedem Glas Alkohol ein grosses Glas Wasser
  • Nimm als Vorspeise und grosszügige Beilage immer einen Salat. Die Balaststoffe machen satt und verhindern Heisshungerattacken am nächsten Morgen
  • Iss nicht nebenher, sondern geniesse bewusst - an einer schönen gedeckten Tafel mit netten Menschen
  • Iss nur das, worauf du wirklich Lust hast. Anstatt frustriert das Sorbet zu nehmen, obwohl du mehr Lust auf Schokolade hast, nimm lieber eine kleine Portion von der Mousse au Chocolat
  • Versuch, vor und nach jedem Schlemmertag jeweils einen Fitnesstag einzulegen, an dem du dich viel bewegst und dich vor allem von Gemüse ernährst
  • Nasch nicht zwischendurch, sondern halte Esspausen zwischen den Mahlzeiten ein
  • Wenn die Lust auf Süsses sehr gross ist, versrpüh Vanilleduft in der Luft oder zünde eine Duftkerze mit Vanille an
  •  

Ärgere dich nicht, wenn du mal über die Stränge geschlagen hast. Und vor allem: Iss dann nicht aus Frust weiter, sondern geh lieber spazieren und beweg dich. Beides vertreibt die schlechte Laune im Nu.

Du möchtest noch mehr Tipps haben? Dann sprich uns im Club an! Wir unterstzützen dich gern bei der Bausteinberechnung der Weihnachtsleckereien.

 

Wohlfühlzeit schenken

Du suchst noch ein persönliches Geschenk für eine besonders liebe Freundin? Wie wäre es mit dem Weihnachtsgutschein von Mrs.Sporty? Der Gutschein ist ein tolles Nikolausgeschenk oder eine individuelle Überraschung unterm Weihnachtsbaum – für deine Tochter oder Mutter, für die beste Freundin oder Lieblingskollegin.

Mit dem Mrs.Sporty Gutschein verschenkst du mehr als einen Monat Training: Du verschenkst Wohlfühlzeit, Fitness, ein gutes Gefühl und jede Menge Spaß.

Als Mrs.Sporty Mitglied erhältst du die Gutscheine gratis bei uns im Club. Bitte frag uns danach, wir überreichen sie dir gerne. 

 

Öffnungszeiten über die Festtage

Info an alle Mrs. Sporty´s:

Am Montag, 25.12. und Dienstag, 26.12.2017, sowie am Montag, 01.01. und Dienstag, 02.01.2018 legen auch wie eine kurze Pause ein, um für euch neue Energie zu tanken! An allen anderen Tagen sind wir wie gewohnt für euch da!

 

Veranstaltungen im Dezember

     

  • Freitag, 08.12.2017 um 08:15 Uhr: Starte dein Wochenende in Topform mit einer Pix-Party
  • Freitag, 15.12.2017 um 08:15 Uhr: Pix-Party
  • Dienstag, 19.12.2017 um 19:00 Uhr: Wir feiern Weihnachten mit Euch! Getreu dem Motto "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen" starten wir mit einem Bauch-Express-Zirkel und stossen im Anschluss auf Euch und das vergangene Jahr an. Gerne darf jede auch etwas zum Buffet mitrbingen. Wir freuen uns auf eine tolle Auswahl und einen schönen Abend
  • Freitag, 22.12.2017 um 18:00 Uhr: Bauch-Beine-Po-Pix-Party
  • Freitag, 29.12.2017 um 10:00 Uhr: "Kill alle Guetzli": Die letzte Möglichkeit ohne Bauchröllchen ins Jahr 2018 zu rutschen!
  •  

 

Wir wünschen Euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir sehen uns bis dahin im Zirkel -

Euer Mrs. Sporty Team Bülach

 

   

 

 

07. Dezember 2017
Menue schliessen