Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

FIT FÜR DEN KILIMANJARO

Unser Mitglied des Monats November

Marianne (55 Jahre) ist seit 2013 Mitglied bei Mrs.Sporty Schlieren. Sie trainiert fleissig Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Gleichgewicht. Schon seit längerem hatte sie den Herzens­wunsch, einmal ein Trekking zu machen und den höchsten Gipfel in Afrika, den Kiliman­jaro zu besteigen! Das heisst, 6 Tage lang 6­10 Stunden aufwärts zu gehen und eine Höhe von 1800 m bis 5895 m zu über­winden. Sie war sich unsicher, ob sie trotz ihrer bereits guten körper­lichen Fitness diese enorme Kraft- und Ausdauer­leistung erbringen könnte. Sie wollte es aber unbedingt schaffen!

Wir haben Marianne zur Vorbereitung ein heraus­fordern­des Spezial­trai­nings­programm zusammen­gestellt: Übungen für die Verbesserung der Kondition und Stärkung der Beinmuskulatur, konse­quen­­­­­tes Herz-Kreislauftraining zur Erhöhung des Lun­gen­volumens. Marianne: „Puh, was waren das für schwierige und anstrengende Übungen! Ich habe geschwitzt, geächzt und zu Beginn die zwei Runden kaum durchgehalten. Aber nach drei Wochen eisernem Training ging es körperlich und auch mental bereits besser und besser. Drei Monate habe ich 3x pro Woche mein Spezial­programm absolviert. Zusätzlich habe ich einige herausfordernde Bergwanderungen unternommen.

Und die Mühe hat sich mehr als gelohnt: am 11. September um 13.30 Uhr hatte ich es geschafft. Zusammen mit meinem Mann war ich ganz oben auf dem Kilimanjaro. Was für eine Befriedigung und ein Glücks­gefühl, dieses Ziel erreicht zu haben. Ich bin über mich hinausgewachsen – unbeschreiblich war das. Ein riesen Abenteuer! Aber ohne das regelmässige Spezialtraining von Mrs.Sporty hätte ich es nicht so gut geschafft. Ein grosses Danke an die tollen Trainerinnen, die mich immer wieder motiviert hatten! Denn auch der Abstieg war happig: stundenlang ging‘s talwärts, 4000 m Höhenunterschied über rollende Steine, unregelmässige Stufen, Geröllhalden ­ das erforderte viel Beinkraft, Gleichgewicht sowie starke Bauch­mus­keln, um die Balance zu halten. Aber ich habe es gepackt und bin stolz auf mich!“

 

 

Tipp von Marianne:

Setzt euch ein ZIEL und verfolgt dieses konsequent. Die Trainerinnen und das geniale

Pixformance-Programm unterstützen euch optimal dabei. Jagt den inneren Schweinehund endlich davon und beisst euch durch. Der Erfolg wird euch beflügeln!

 

 

Liebe Marianne, herzlichen Glückwunsch. Auch wir sind super stolz auf Dich und wünschen Dir weiterhin viel Erfolg! Dein Mrs.Sporty-Team.

15. November 2016
Menue schliessen