Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Nach zwei Schwangerschaften, zurück zum flachen Bauch!

Seit meiner Hochzeit im Mai 2005 habe ich stetig an Gewicht zugenommen. Im Jahr 2008, aufgehört zu rauchen und dann waren es bereits 5kg mehr. Auch mutierte ich plötzlich zum Couchpatato und andere Kilos blieben hängen und zu guter Letzt war ich 2x hintereinander schwanger. 7 Jahre verheiratet und 20kg schwerer. Ich war sehr unzufrieden mit mir und wusste es MUSS sich etwas ändern, jedoch konnte ich mich für nichts richtig motivieren. Ich hatte mehrmals den Flyer von Mrs.Sporty im Briefkasten und dachte immer: „In nur 30min.* sollte man was erreichen? Wer’s glaubt“!!! Aber es blieb immer was hängen und ich erzählte meinem Mann davon. Er war es, der mich nicht mehr jammern hören konnte und ein Probetraining für mich organisierte. Selbst da war ich noch nicht überzeugt, denn ich konnte mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man mit nur 3 x 30 Min. Aufwand etwas so grossartiges erreichen kann. Seit Dezember 2012 bemühe ich mich ganz strak 3x pro Woche mein Training zu absolvieren, kann auch mal nur 2x sein. Weiter habe ich das Ernährungskonzept mit meiner Trainerin besprochen und es ist sehr interessant, aber ich setze es nicht ganz zu 100% um. Ich trinke einfach viel mehr Wasser und halte mich an die Mahlzeitenpausen. Trotzdem darf ich auf ein beachtliches Resultat zurückblicken, ich habe gute 7 kg in 6 Monaten verloren, passe wieder in meine 38-er Kleider und das ohne auf etwas zu verzichten. Das macht mich extrem stolz. Alle zu grossen Kleider sind bereits entsorgt =)! Im Training wird man hier super motiviert und unterstützt. Hier fühlt man sich aufgehoben und bestätigt und ziemlich alle sind wegen dem gleichen hier und feiern gemeinsame Erfolge. Mich spornen auch die Check-Ups an, denn so bin ich unter Kontrolle und dies brauche ich um am Ball zu bleiben. Tipp von Dolly: „Ich kann ganz ehrlich sagen, hier kommt wirklich JEDER seinem Ziel näher wenn er die 3x30min durch zieht. Diese Zeit ist besser investiert als jede Diät oder sonst welchen komplizierten und teuren Behandlungen die man sonst schon gemacht hat. Von nichts kommt nichts, aber hier stimmt für mich das Verhältnis“.

Dolores Ferrante: "Nach zwei Schwangerschaften, zurück zum flachen Bauch!"
19. Juni 2013
Menue schliessen