Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Ich bin jetzt komplett schmerzfrei und die Muskeln werden aufgebaut

Schon seit meiner frühsten Kindheit war ich immer sportlich unterwegs. Tennis, später Handball und Fitness haben meinem Körper nicht nur gutgetan. Bald nach dem 30. Lebensjahr bekam ich Probleme mit immer wiederkehrenden Blockaden im Halswirbel- sowie im Lendenbereich. Diese Problematik verstärkte sich soweit, dass ich im Jahr 2016 keinen Sport mehr ausüben konnte und regelmässig Schmerztabletten und muskellösende Medikamente einnehmen musste. 

Mit Massagen und Übungen zur Stärkung der Muskulatur versuchte ich, die Schmerzen zu verringern. Ohne Erfolg.

Im Mai 2018 habe ich von Liebscher & Bracht erfahren. Herr Liebscher ist Ingenieur, Frau Bracht ist Ärztin und die beiden haben sich zum Ziel gesetzt, der Volkskrankheit Nr. 1, den Rückenschmerzen, entgegen zu wirken und veröffentlichten dazu auf YouTube Übungsvideos. 

Mit einer akuten Blockade wurde ich im Mai 2018 von einer Liebscher & Bracht - Therapeutin, behandelt und sie hat mir die wertvollen Übungen gezeigt. Bereits nach kurzer Zeit hat sich die Blockade gelöst, die Schmerzen wurden weniger und langsam konnte ich auch wieder an Sport denken. Ein sanfter Einstieg bei Mrs.Sporty erschien mir da als die beste Lösung. Das Training konnte optimal meinen Schwachstellen angepasst werden. Im August 2018 habe ich mich bei Mrs.Sporty angemeldet. 

Ich trainiere meistens 2 -3x pro Woche. Dass ein Training nur 30 Minuten dauert, und das Center jeden Tag von frühmorgens bis spätabends geöffnet hat, kommt mir sehr entgegen. 

Ich bin mittlerweile komplett schmerzfrei und merke, wie sich die Muskeln langsam aufbauen. Das Training bei Mrs.Sporty sowie die täglich ausgeführten Übungen von Liebscher & Bracht haben mir den sehnlichst erhofften Erfolg gebracht. Mein Ziel ist es, diesen Sommer wieder schmerzfrei zu joggen.

10. April 2019
Menue schliessen