Ich gehe ohne Rückenschmerzen nach Hause und spiele mit Kinder schmerzfrei

...so konnte es nicht weitergehen. Während einem spannenden und kreativen Spiel mit meinen Kindern am Boden konnte ich mich kaum erheben. Die Rücken- und Hüftschmerzen liessen sich nur durch eine osteopathische Behandlung therapieren. Dies war das „zigste“ Mal, dass mich meine Physis im Stich gelassen hatte. Zwei Schwangerschaften mit Stillzeiten und die Schichtarbeit haben meine Kräfte in den letzten zehn Jahren schwinden lassen.

Was tun? Als Hebamme und Familienfrau bin ich auf ein Trainingsangebot angewiesen, das meinem stets wechselnden Wochenplan folgt. Zudem muss es gut erreichbar und kurzweilig sein. MRS.SPORTY? Ja, MRS.SPORTY war die Lösung. Bereits nach sechs Wochen Training spürte ich eine Verbesserung. Ich erreichte bald meine ersten Ziele. 

Schmerzfreies Spielen mit meinen Kindern:

     

  • -          Hüpfen, herumtoben, balancieren auf Baumstämmen
  • -          Stundenlanges Bauen und werkeln am Boden
  • -          Kinder heben und herumtragen
  •  

Dazu stellten sich angenehme Nebeneffekte ein. Ich schlafe ruhiger, was meine Konzentration am Arbeitsplatz merklich verbessert. Ich habe auch nach arbeitsintensiven Schichten keine Rückenschmerzen mehr, und ich gehe aufrechter. 

Meine Motivation: Der Alltag ist leichter geworden. Ich spüre mich wieder und habe das Gefühl, allmählich die Kontrolle über meine Kräfte und Bewegungen wieder zu erlangen. Das gibt Mut, grössere Projekte in Angriff zu nehmen. 

Meine nächsten Ziele:

     

  • -          Bewältigen des Seilgartens
  • -          Trampolinspringen
  • -          Mehrstündige Wanderung
  • -          Kopfsprung ins Wasser/Springen vom Sprungturm/Schwimmen in der Aare
  •  

Liebes MRS.SPORTY -Team, danke für die wertfreie Begleitung und die hohe Individualität.

 

P.S.: Wenn auch du deine persönlichen Erfolge erleben willst, dann melde dich zu einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining: KLICKE JETZT HIER ZU ERFOLGSERLEBNISSEN!

18. Juli 2016
Menue schliessen