Ich kann nach meinen Möglichkeiten trainieren, was mir sehr gut tut.

Mein Name ist Luzia Kunz, bin 48 Jahre alt und wohne in Kehrsatz.

 

Ich arbeite als Köchin in einem Alters- und Pflegeheim in der Stadt Bern.

Zu meinen Hobbys gehören Lesen und Reisen und vor etwa 15 Jahren habe ich den Sport für mich entdeckt. Ich brauchte einen Ausgleich zu meiner Arbeit in der Küche. Verschiedenes habe ich ausprobiert.

So bin ich dann beim Aqua fit hängen geblieben. Dies habe ich dann mehrere Jahre mit viel Freude gemacht. Als ich dann durch eine Krankheit, Probleme mit meinen Füssen bekam und nicht mehr ins Aqua fit gehen konnte, habe ich eine andere Möglichkeit gesucht um etwas für meine Gesundheit zu tun.

So bin ich auf Mrs. Sporty gekommen und trainiere hier regelmässig seit ca. 3 Jahren. Hier fand ich ein abwechslungsreiches Programm, dass durch verschiedene Zirkel gestaltet wird. 

Ich kann nach meinen Möglichkeiten trainieren, was mir sehr gut tut. Manchmal muss ich schon den inneren Schweinehund überwinden um nach der Arbeit noch zum Training zu kommen. Aber wenn ich es dann getan habe, merke ich, wie gut es mir eigentlich tut. Dies ist für mich die beste Motivation regelmässig zum Training zu gehen. Hier im Club herrscht eine gute Atmosphäre und es gibt auch immer wieder etwas zum Lachen. Meinen Erfolg sehe ich in der Energie, die ich beim Training für meinen anstrengenden Job und für den Alltag tanken kann.

02. Januar 2013
Menue schliessen