Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Aktiver Stoffwechsel – aktives Leben

Stoffwechsel und Fitness gehören eng zusammen. Das heisst: Je aktiver dein Stoffwechsel ist, desto fitter und vitaler fühlst du dich. Gerade nach der langen Winterzeit mit wenig Licht und Sauerstoff läuft der Stoffwechsel auf Sparflamme. Jetzt ist es besonders wichtig, den Stoffwechsel anzukurbeln – für dein körperliches und geistiges Wohlbefinden.

Stoffwechsel-Killer meiden

Was genau ist der Stoffwechsel? Einfach gesagt umfasst er alle biochemischen Vorgänge im Körper, die zur Energieerzeugung und zum Aufbau von Körperbestandteilen nötig sind. Dieser Prozess wird wesentlich durch das Hormon- und Nervensystem gesteuert. Damit dies reibungslos funktioniert, sind v.a. Bewegung und eine ausgewogene Ernährung nötig. Stoffwechselkiller solltest du dagegen meiden: Dazu gehören u.a. Sauerstoffmangel, Stress, zu wenig Schlaf, Mangelernährung oder Diäten.

So bringst du deinen Stoffwechsel auf Trab

  • Achte auf drei ausgewogene Mahlzeiten täglich – mit hochwertigen Kohlenhydraten, ausreichend Eiweiss und wenig Fett.
  • Setze auf jodhaltige Lebensmittel (Meeresfische, Krustentiere, Algen) und calciumhaltige Produkte. Chili, Pfeffer, scharfe Gewürze und Ingwer kurbeln den Stoffwechsel zusätzlich an.
  • Nimm reichlich Ballaststoffe zu dir.
  • Halte die Esspausen zwischen den Mahlzeiten ein – ideal sind fünf bis sechs Stunden.
  • Trinke reichlich Wasser.
  • Meide Zucker und Alkohol.
  • Garniere das Ganze mit 3 x 30 Minuten Training bei Mrs.Sporty.

So kommt dein Stoffwechsel ganz schnell in Höchstform – probier’s aus!

 

Aktiv gegen Stoffwechselbremse Stress

Meist haben wir nicht so viel Einfluss darauf, wie wir mit Stress umgehen können. Aber er lässt sich gut durch ein regelmässiges und ausgewogenes Training abbauen. Kombiniert mit einer gesunden Ernährung steigern wir dabei unsere Fitness und kurbeln den Stoffwechsel an. Das lässt letztlich auch die Pfunde schmelzen – ein weiterer Nebeneffekt eines aktiven Stoffwechsels.

20. März 2015
Menue schliessen