Bunter Salat mit gebratenem Feta

Vegetarisches Rezept – fleischlos, wunschlos, glücklich

Zutaten für 4 Portionen

FÜR 1 PORTION: TEILE DIE ZUTATEN DURCH 4

  • 4 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 Mini-Römersalate
  • 1 Salatgurke
  • 8 Tomaten
  • 150 g gelbe Paprika
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 40 Stk. schwarze Oliven
  • 4 milde Peperoni (Glas)
  • 200 g Fetakäse, fettred.
  • 2 Eier
  • 4 EL Vollkornmehl
  • 8 EL Vollkorn-Semmelbrösel

 

Zubereitung

Für die Vinaigrette Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und circa 1 TL Zucker würzen. 4 EL Öl darunterschlagen.

Salat putzen, waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Gemüse putzen und waschen. Gurke längs vierteln und in Scheiben schneiden. Tomaten in Scheiben schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Salat, Gurke, Tomaten, Paprika, Petersilie, Oliven und Peperoni mit der Vinaigrette in einer grossen Schüssel mischen. 

Feta in 1,5 bis 2 cm dicke Streifen schneiden. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Die Fetastreifen rundherum nacheinander in Mehl, Eiern und Semmelbröseln wenden. 4 EL Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Fetasticks darin rundherum circa 5 Minuten goldbraun braten. Kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann auf dem Salat anrichten. streuen.

Wir wünschen dir einen guten Appetit!

 

 

Informationen zum Mrs.Sporty Ernährungskonzept

Bausteine für 1 Portion:

Getreide – 1 1/2 / Milch – 1 / Fleisch – 1/2 / Gemüse – 3 1/2
Obst – 0 / Fett – 3 / Extras – 0 / Getränke – 0

Nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept wird diese Mahlzeit mit 6 1/2 Bausteinen angerechnet. Deine persönliche Tagesmenge an Bausteinen erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club.

 

Mehr Informationen zu diesem Rezept:

Basisch – 4 1/2 / Sauer – 3 / Neutral – 2 / Verhältnis* – 48:32

* Beschreibt das Verhältnis des basischen Anteils zum säurebildenden Anteil (optimales Verhältnis: 80:20). Grundsätzlich kommt es auf das Verhältnis über den gesamten Tag hinweg an.

19. April 2016

Mrs.Sporty Ernährungskonzept

Das Mrs.Sporty Ernährungskonzept ist keine Diät – es kommt ganz ohne Verbote und Kalorienzählen aus. Basis ist eine ausgewogene, stressfreie und individuelle Ernährungsumstellung, die auf ein cleveres Bausteinprinzip setzt und langfristig zum Erfolg führt.

Menue schliessen