Exotisch-scharfe Kürbis-Suppe mit Hähnchenspiess

Exotisch – aussergewöhnlich – lecker

Zutaten für 4 Personen

FÜR 1 PORTION: TEILE DIE ZUTATEN DURCH 4

  • 600 g Hokkaido-Kürbis
  • 1 kleiner Apfel, säuerlich
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Currypulver
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Orangensaft
  • 250 ml Kokosmilch
  • 20 g frischer Ingwer
  • 1 – 2 Chilischoten
  • 1/2 Topf Koriander
  • 100 g Hähnchenfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kokoschips zum Garnieren
  • Holzspiesse

 

Zubereitung

Kürbis waschen, Kerne entfernen, Fruchtfleisch würfeln. Apfel waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

1 EL Öl erhitzen. Lauchzwiebelringe, Apfel- und Kürbiswürfel darin circa 4 Minuten andünsten. Nach circa 3 Minuten mit Curry bestäuben. Mit Brühe, Orangensaft und Kokosmilch aufgiessen, aufkochen und circa 15 Minuten köcheln.

Ingwer schälen und fein reiben. Chili waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln. Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken. Suppe mit Ingwer, Chili und Koriander würzen.

Fleisch waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden. Fleischstreifen wellenförmig auf Holzspiesse stecken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischspiesse darin circa 3 Minuten kräftig anbraten. Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Tellern anrichten. Mit Kokoschips und Koriander garnieren.

Wir wünschen dir einen guten Appetit!

 

 

Informationen zum Mrs.Sporty Ernährungskonzept

Bausteine für 1 Portion:

Getreide – 3/4 / Milch – 0 / Fleisch – 1/4 / Gemüse – 1/4
Obst – 3/4 / Fett – 1 1/2 / Extras – 0 / Getränke – 0

Nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept wird diese Mahlzeit mit 3 1/2 Bausteinen angerechnet. Deine persönliche Tagesmenge an Bausteinen erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club.

 

Mehr Informationen zu diesem Rezept:

Basisch – 10 / Sauer – 1 / Neutral – 1 / Verhältnis* – 91:9

* Beschreibt das Verhältnis des basischen Anteils zum säurebildenden Anteil (optimales Verhältnis: 80:20). Grundsätzlich kommt es auf das Verhältnis über den gesamten Tag hinweg an.

13. September 2016

Mrs.Sporty Ernährungskonzept

Das Mrs.Sporty Ernährungskonzept ist keine Diät – es kommt ganz ohne Verbote und Kalorienzählen aus. Basis ist eine ausgewogene, stressfreie und individuelle Ernährungsumstellung, die auf ein cleveres Bausteinprinzip setzt und langfristig zum Erfolg führt.

Menue schliessen