KRÄUTERSALAT MIT SENF-VINAIGRETTE

Kräuterrezepte: grünes Glück

Zutaten für 4 Portionen:

Für 1 Portion: Teile die Zutaten durch 4

200 g Kräuter (je 1 Bund Petersilie und Kerbel, je 1/2 Bund Dill, Sauerampfer, Pimpinelle)
4 Eier
4 EL Weissweinessig
Pfeffer und Salz
2 TL Senf
Süssstoff nach Belieben
2 EL Walnuss- oder Keimöl
2 Bauernbrotscheiben (je circa 80 g)
1 EL Butter (10 g)

Zubereitung:

Kräuter waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen. Eier anpiksen, in kochendes Wasser legen und in circa 7 Minuten wachsweich kochen und kalt abschrecken. Für die Salatsosse Weissweinessig, Salz, Pfeffer und Senf verrühren. Nach Belieben mit Süssstoff abschmecken. Keimöl unterrühren. Die Kräuterblätter mit der Senfvinaigrette mischen und portionsweise anrichten.


Brotscheiben halbieren, mit Butter bestreichen und mit der bestrichenen Seite nach unten in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten. Die Eier pellen, halbieren und auf den Kräutersalat legen.

Die gerösteten Brotscheiben dazu servieren.

22. September 2015
Menue schliessen