Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

PELLKARTOFFELN MIT KRÄUTERSOSSE UND ROASTBEEF

Zutaten für 4 Portionen:

Für 1 Portion: Teile die Zutaten durch 4

1 kg Kartoffeln, klein, z. B. Drillinge
2 Eier (Grösse M)
1 Bund Dill
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
1 Beet Kresse
250 g Joghurt, 3,5 %
200 g saure Sahne
2 TL mittelscharfer Senf
Salz
Pfeffer
600 g Roastbeefaufschnitt

Zubereitung:

Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser circa 20 Minuten garen. Eier in kochendem Wasser circa 10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken.

Dill und Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Schnittlauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Kresse vom Beet schneiden. Eier pellen und fein hacken. Etwas von den Kräutern und gehacktes Ei zum Garnieren beiseitestellen. Rest mit Joghurt und saurer Sahne verrühren. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kartoffeln abgiessen, kurz ausdampfen lassen. Mit Roastbeef und Sosse auf Tellern anrichten. Mit beiseitegelegten Kräutern und Ei bestreuen.

27. Oktober 2015
Menue schliessen