Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

So lässt Mrs.Sporty Bauchfett schmelzen

Die schlechte Nachricht: Wir ernähren uns ungesund und bewegen uns zu wenig. Die Folge: Der Bauchumfang wächst. Bauchfett ist aber nicht nur unschön. Es macht auch krank. Denn es steigert die Gefahr von Herz-Kreislauf- und Stoffwechselkrankheiten: Es erhöht den Blutdruck, verschlechtert die Blutfettwerte und lässt den Blutzuckerspiegel steigen.

Die gute Nachricht: Gegen Bauchfett kann man etwas tun. Denn das richtige Training lässt das Fett in der Körpermitte schmelzen. Weil Bauchfett so ungesund ist, steht es im Mittelpunkt des Trainings bei Mrs.Sporty. Bei Mrs.Sporty trainierst du 30 Minuten lang an jedem Gerät und bei jeder Übung deine Bauchmuskeln. Das reduziert das Bauchfett und bringt den Stoffwechsel auf Trab.

Mit dem Training bei Mrs.Sporty verschwindet nicht nur das sichtbare Bauchfett. Auch das gefährliche Fett, das sich um die inneren Organe in der Körpermitte legt, bringst du durch das Training zum Schmelzen. Mehrere Studien belegen, dass das Training bei Mrs.Sporty diese positiven Effekte hat.

In nur drei Monaten kannst du deine Kleidergrösse um 2 Nummern reduzieren. Das heisst, du gewinnst doppelt: Du erhältst eine schlanke Taille und tust etwas für deine Gesundheit. 

 

Hier mehr erfahren: Abnehmen auf die smarte Art.

11. Februar 2015
Menue schliessen