Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Das Mrs.Sporty Training entwickelt sich fast schon zu einer Sucht ;-)

Gabi Gerber

Seit mehr als zwanzig Jahren war ich mit kürzeren Unterbrüchen immer wieder Mitglied eines Fitnessclubs. Dort machte ich mit Begeisterung in diversen Kursen wie Bauch-Beine-Po oder Step-Aerobic, Sypoba und Indoor Cycling mit. Parallel zu meiner Arbeit wurde es jedoch immer schwieriger, die Kurse zu den vorgegebenen Kurszeiten zu besuchen. Die Bewegung in der freien Natur wie Nordic Walking mit einer Freundin im Wald, wandern oder auch eine Runde Golf finde ich immer wieder toll und herausfordernd.   

Beim Golfspielen war es auch, als mir ein liebes Mitglied von Mrs.Sporty begeistert vom ausgewogenen und kompletten Trainingskonzept dieses „Frauenclubs“ erzählte. Das Zirkeltraining in dem Sinne kannte ich bisher noch nicht und entsprechend neugierig meldete ich mich vor drei Jahren für ein Probetraining an.   

WOW! Seit diesem Tag mache ich jetzt schon in dieser motivierten und aufgestellten Frauenrunde mit und fühle mich seither total wohl und zufrieden. Das Trainieren im Kreise dieser munteren und frohen Frauenschar - zu fätziger Musik - motiviert und entwickelt sich fast schon zu einer Sucht...  Das individuelle und persönlich zugeschnittene Pixformance-Training macht enorm Spass und weckt in mir ein völlig neues Gefühl für meinen Körper, meine Muskeln und meine mentale Energie. Nicht zuletzt auch dank der professionellen und kompetenten Betreuung durch das fröhliche und immer anspornende Team!   

Endlich bin ich angekommen in einem für mich rundum perfekten Club, wo ich Training, tolle Ladies mit gleichem Ziel und Zeit für kurze „Schwätzlein“, jederzeit beste Betreuung und viel Spass haben kann!  

Sollen diese gefürchteten „Alterspräschten“ nur warten - ich habe keine Zeit – bin im Mrs.Sporty–Training!

 

Liebe Gabi wir freuen uns, dass Du so motiviert bist und wünschen Dir weiterhin viel Spass beim Training! Schön, dass Du bei uns bist :-)

 

 

 

 

30. April 2017
Menue schliessen